Stadtmusikkapelle Wilten, Innsbruck, Tirol

Nach dem bejubelten „Feuerwerk der Blasmusik" zum Jahresausklang steht nun „Wilten Festival", das Aprilkonzert, erstmals im wunderbaren Haus der Musik in Innsbruck auf dem Programm. Kapellmeister Raimund Walder hat rund um das Thema „Euregio" ein äußerst abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm erstellt. Die 3 Euregio-Mitglieder Nord- und Südtirol, sowie das Trentino sind dabei gleichermaßen vertreten, nicht zuletzt durch eine Uraufführung einer Komposition von Thomas Doss, der sich diesem Thema musikalisch gewohnt klangvoll widmet. Es erwarten Sie gewaltige Klänge. Der aufstrebende Stern am Trompeterhimmel, Filippo Lombardi aus dem Trentino wird seine Region mit dem - leider in Tirol selten gehörten - Konzert von Alexander Arutjunjan glanzvoll vertreten. Auch die Holzbläser präsentieren sich solistisch mit Musik von Richard Strauss. Werke von Philip Sparke bis Florian Pedarnig runden die musikalische Reise durch die Alpenregion gekonnt ab. Es erwartet Sie ein Ohrenschmaus mit der Stadtmusikkapelle Wilten. Lassen Sie sich das nicht entgehen und sichern Sie sich Ihre Karte bald an der Kassa im Haus der Musik oder online über den unten stehenden Ticket Button. Wir sehen uns am 1. April 2023, um 19.30 Uhr! 

TICKETS

weitersagen

Postadresse

Stadtmusikkapelle Wilten
Obmann Peter Spanblöchl
Lohbachweg E 93/11
6020 Innsbruck
Tel.: +43 664 1152515

email

Sponsoren

Volltextsuche

Stadtmusikkapelle Wilten

powered by webEdition CMS